Ausflug 2014

LadenBistro – Ausflug 21.8.2014

Img 6446 angepasst

           Img 6366          

 

Das Trinkgeld-Säuli ist geleert! 

Aufgeregt treffen wir ein, auf dem Robert Walser Platz, es soll um 8.20h losgehen! Also: einsteigen bitte und platznehmen. Ja, wohin fahren wir denn? Keine Ahnung, Claudia hat nichts verraten! Aha, hört, es wird eine etwas längere Fahrt geben. Deshalb wird uns offenbar der Znüni-Kaffee im Bus serviert.

       

 

So wäre es zumindest vorgesehen gemäss Drehbuch. Wenn nur nicht diese verflixte Kaffeemaschine wäre... Sehen wir da einen fragenden Blick von Sabine zur Kollegin: "Du, weisst Du wie diese Kaffeemaschine funktioniert?" Nein, sie wusste es auch nicht... Es war ein simpler Wackelkontakt der simpel von unserem patenten Erich überbrückt wurde durch ein festes Eindrückens des Steckers in die Steckdose. Wie immer im LadenBistro: mit vereinten Kräften...

  Img 6372 angepasst 1   Img 6380 angepasst 1                   
 
 
Ruth, unsere Chauffeuse, fuhr uns sicher entlang dem Sempachersee Richtung Luzern, wir sahen den Zugersee und bald waren wir an unserem ersten Ziel angelangt: Tierpark Goldau!
 Img 6423 beschnitten
Neugierig? Ja, wir sind auch gwundrig auf Euch!
      Mit viel Spass und in kleinen Gruppen erkunden wir diesen attraktiven Tierpak bei fabelhaftem Wetter.  
Img 6398    Gruppe im tierpark     Img 6407     Img 6408  
Füttern, berühren, von weitem beobachten...
Img 6421   Img 6430   Img 6402   Img 6449   Img 6405
    Img 6455   Carlos futterung ii bearbeitet   Img 6401    
                           ... und froschküssen;-)   Img 6417 bearbeitet     Was sich das Geburtstagskind Jeanette wohl wünschte?
                           .... und umarmen ;-)  
      Vor dem restaurant 2 bearbeitet
   
  Img 6453 bearbeitet 1
  Genau: vor dem Essen immer die Hände waschen! Ein Grundsatz, den wir immer anwenden, bevor wir mit Lebensmitteln in Berührung kommen.   
                                                             
Img 6454 bearbeitet 1    
             Die Zeit verging wahnsinnig schnell, fasziniert von diesem schönen Tierpark merkten wir kaum, dass wir Hunger hatten. Der nächste Höhepunkt war dann allerdings wirklich das Essen. Ein wirklich wohlschmeckendes Mittagessen durften wir geniessen. Da kocht jemand sehr gerne. Es wurde plötzlich ganz still ;-) Beide Geburtstagskinder, Jeanette und hier Nicole, bekamen ihr Desserts mit einer kleinen Überraschung serviert.
        
      Img 6438                                                 
       Claudia studiert karte im tierpark bearbeitet          

Nach dem Essen: was haben wir noch nicht gesehen?

Beispielsweise diese Villa mit ihren Bewohnern! Oha, die liegen nur faul rum, wahrscheinlich sind sie auch am Verdauen!

   

Img 6434 beschnitten                          
Für uns wird es Zeit, Claudia sagt, dass uns noch eine weitere Überraschung erwartet :-) Wir nehmen deshalb Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ruth fährt uns weiter, nein, sie nimmt nicht einfach denselben Weg zurück sondern wir fahren vorbei am Pilatus, am Sarnersee und dann über den Brünig ins Berner Oberland. Helles und warmes Spätsommerwetter begleitete uns während dieser Panoramafahrt! Wenn Engel reisen...
Next stop: "Arco" hat hier seinen Herstellungsbetrieb. Wir beziehen von ihnen unsere Glacé und neu auch Schoggi-Stängeli. "Arco" stellt seine Glacé und Schoggi handwerklich in kleinen Mengen zu, unterstützt von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Beeinträchtigung. Img 6459   Img 6463   Sie schreiben auf ihrer Website www.arcoglace.ch: Unser Anliegen ist, geschützte Arbeitsplätze für Menschen mit einer Beeinträchtigung zu schaffen. Im Sinne der Integration sollen diese Arbeitsplätze den Bogen zur Gesellschaft spannen.    
    Img 6487                 Eine kleine Einführung durch Bruno Rentsch...              
   Img 6479             ... und eine grosse Degustation durch uns alle rundeten diesen einmaligen Tag ab!   
             

Es bleibt uns noch, uns bei unseren Kunden zu bedanken, die unser Spar-Säuli so grosszügig füttern und uns diesen Ausflug erst ermöglichen: "Herzlichen Dank vom ganzen LadenBistro-Team".

Aber auch Dir, liebe Claudia, die Du diesen Tag perfekt gestaltet hast, sprechen wir alle ein grosses "Danke" aus. Es war ein harmonischer, unbeschwerter Ferientag mit dankbaren und glücklichen Teilnehmern. Schon im LadenBistro organisierst Du unermüdlich, und jetzt hast Du uns auch noch das schönste Reisewetter organisiert!

 

 

Voici le rapport en allemand: Ausflug 2014